DIE JUDEN KONTROLLIEREN VÖLLIG DIE USA!

von Carlito

I.N.A.

Der amerikanische Schachspieler Bobby Fischer über die Juden:

Die Juden kontrollieren völlig die USA. Die US-Regierung ist eine Fassade, es gibt keine US-Regierung wie die Leute denken. Es ist nur eine Puppe in den Händen von Juden. Es ist ein Spielzeug für Juden.”

“Nun…die Juden waren gewohnt sich im Hintergrund etwas zu verstecken. Aber bei der aktuellen (Clinton) Administration sind sie an die Öffentlichkeit getreten. Sie haben jetzt alle top Positionen öffentlich.”

“Ja, ja, genau…..genau. Es ist schlimmer geworden als bei Bush, die Bush (Administration) war schlimm genug. Ich wurde unter der Bush Administration angeklagt. Aber es war schlimm genug als Bush………….er war auch völlig von den Juden kontrolliert.”

“Der Juden-Griff über die USA wird immer enger und enger jeden Tag. Sie wissen, sie haben unzählige Milliarden und Billionen mit Hollywood gemacht.”

“Unzählige Milliarden und Billionen in der Film-Industrie gemacht. Unzählige Milliarden und Billionen in der Presse und Bank gemacht. Und jetzt machen sie noch mehr unzählige Milliarden und Billionen mit dieser Internet Revolution.”

“Also sie besitzen einfach das ganze Land.”

“Und deine Habseligkeiten………”

“Nun, ich hoffe auf eine Revolution dort und das die Juden, wissen sie, von der Macht hinausgeworfen werden und vernichtet werden. Ich würde gerne sehen wie, viele top Juden hingerichtet werden.”

“Sicherlich die vielen zehntausende, vielleicht hunderttausende von Juden sollten hingerichtet werden in der USA und der Rest sollte in eine Art von Konzentrationslager gehen, um umerzogen zu werden. Wie lange es auch dauern mag.”

“Es dauert zehn Jahre, 20 Jahre. Lasst sie einfach dort bis sie etwas über Moral und Anstand und Ehrlichkeit lernen und über Arbeit. Die Juden lieben es nicht zu arbeiten.”

“Und das ist eine der Sachen, die die Juden über Hitlers Konzentrationslager hassten. Es gab keine Gaskammern. Das ist alles Quatsch.”

“Aber, wenn man in das Camp geht, gab es dort ein großes Schild, das sagte: “Arbeit macht frei”, was bedeutet………”

“Und die Juden glauben daran nicht, sie glauben du machst die ganze Arbeit und sie kriegen den ganzen Gewinn. Sie hassen Arbeit. Das ist das Problem mit den Juden. Sie mögen Arbeit nicht.”

“Sie sind schwach, schlapp. Schau, sogar die jungen israelischen Soldaten, sie sind schwach! Sogar in ihrer Teenagerzeit und frühen 20er. Weil sie einfach nicht an der Arbeit gewöhnt sind. Juden sind nicht an der körperlichen Arbeit gewöhnt.”

“Sie sind Parasiten. Und sie waren Parasiten seit tausenden von Jahren.”

“Aber Bobby, Hinrichtung ist zu viel…………eh?”

“Nun, nein ich wünsche es wären mehr………vielleicht sagte ich zu wenige, wenige hunderttausende. Vielleicht sollten es Millionen sein die hingerichtet werden.”

“Aber, all der Rest, all die Dutzende von Millionen sollten zu Umerziehungs-Camps gehen. So wie sie es im roten China machten, bis sie etwas lernen, so akzeptieren sie Christus und Anstand und geben den Fehler ihrer Art zu.”

“Nun, die Welt ist einer schrecklichen Form wegen den Juden. Sie treiben die Welt Vernichtung, mit all diesen Atombomben und Raketen Kernkraftwerken.”

“Und jetzt natürlich mögen sie genetische Technik, welche völlig das Leben wie wir es kennen und es fortbesteht auslöschen wird.”

“Also, sie, die Juden müssen gestoppt werden, sie müssen aus der Macht getreten werden. Sie sind kriminelle Leute, sie sind völlig verrückt.”

Und so weiter……….

Kann man hier alles das Geschriebene hören, s.G.w.:

Weitere Kommentare:
Erasmus von Rotterdam:
“Das ist ein Rauben und Schinden des armen Mannes durch die Juden,
daß es gar nicht mehr zu leiden ist.”

Metapedia

Paracelsus:
“Was jüdische Ärzte handeln und ausrichten,
das nimmt ein lügenhaftig End.”

Ludwig Englert: Paracelsus – Mensch und Arzt, Limpert, Berlin 1941, S. 88

Georg Christoph Lichtenberg:
“Der Jude ist ein unersättlicher, habgieriger Betrüger.”
Wikipedia

Immanuel Kant:
“Die Juden sind eine Nation von Betrügern.”
Immanuel Kant: Anthropologie in pragmatischer Hinsicht, §44, Fußnote

Friedrich II.:
“Die Juden sind von allen Sekten die gefährlichste.”
Der Spiegel, 45/2011, S. 83

Johann Gottfried Herder:
“Die Juden sind eine parasitische Pflanze auf den Stämmen anderer Nationen.”
Rainer Erb, Werner Bergmann: Nachtseite der Judenemanzipation, S. 212 (lt. Wikipedia)

Otto von Bismarck:
“Fassen sie nur einen Juden an, da schreit es gleich aus allen Ecken und Winkeln der Erde.”
Franz J. Scheidl: Deutschland und die Juden in Vergangenheit und Gegenwart

Josef Stalin:
“Jeder jüdische Nationalist ist ein Agent des amerikanischen Geheimdienstes.”
Wikipedia
Kurz nach dieser Aussage wurde Stalin von seinem jüdischen Geheimdienstchef Lawrenti Beria vergiftet.

Weitere Zitate kann man hier lesen. Einfach draufklicken:http://www.globalecho.org/augenoffnende-abhandlungen/meinungen-zum-judentum-von-prominenten/

Und hier sagt eine Jüdin selbst, dass Juden nicht arbeiten wollen und Gauner sind.
JUDEN SIND GAUNER:

Advertisements