JEDEN TAG WERDEN MENSCHEN IN DER WESTLICH „ZIVILISIERTEN“ WELT VON HUNDEN GEBISSEN!

von Carlito

I.N.G.

Es vergeht kein Tag wo nicht Kinder von Hunden gebissen werden.
Liebt der „zivilisierte“ Westen, ganz besonders England, Amerika, Deutschland, Österreich und alle anderen Staaten die Hunde mehr wie Kinder?

Sind für diese Staaten Hunde mehr wert wie Kinder?

Ganz Europa stinkt nach Hunde, Hundekot und Hundeurin!

Ja sogar mit den Hunden schlafen diese „Menschen“ gemeinsam im Bett wie in der Steinzeit – Tier und Mensch ganz nah beieinander!

Soll sowas zivilisiert sein?

Verstehen diese ganzen Staaten was das Wort „Zivilisation“ bzw. „zivilisiert“ bedeuten tut?

Dieser Hund hier auf diesem Foto will ja auch nur spielen so wie viele Hunde:
10013243_532260630228563_863834547_n

Advertisements