DIE ISLAMFEINDLICHKEIT IST FAST SCHON UNTERTRÄGLICH GEWORDEN IM „ZIVILISIERTEN“ WESTEN!

von Carlito

I.N.A.

Der Hass der Amerikaner(sind eigentlich Engländer) und der der Europäer ist mehr als beschämend – die Situation erinnert irgendwie am 3.Reich – denn da wurde gegen die Juden gehetzt auf Teufel komm raus……und heute sind es die Muslime bzw. der Islam!

Ist sowas zivilisiert UND VOR ALLEM MENSCHLICH, dass gegen den Islam gehetzt wird im 20. Jhd.?

Wo ist eurer Herz und wo ist eurer Verstand und wo ist eure Menschlichkeit geblieben?

p.s.
Noch vor 50 Jahren durften Schwarze und Frauen nicht einmal wählen.
Millionen Indianer haben die Amerikaner getötet und ihr Land gestohlen!
Und die USA ist zivilisiert?

Advertisements