MEHRHEIT DER US-BÜRGER(51%) FINDEN DIE FOLTERMETHODEN DER CIA OKAY!

von Carlito

I.N.A.

Mehr als beschämend und wenn nicht mehr, wenn man hier liest, dass die Mehrheit der US-Bürger oder richtiger wäre es zu sagen Engländer die Foltermethoden als richtig und gut finden!

Menschen werden aufs übelste misshandelt, gequält bis sie sterben und 51%, d.h. jeder zweite der Engländer(Amerikaner) finden das super gut!

Das ist wahrer Terrorismus was hier die Amerikaner verüben plus ihrer Bevölkerung, den die amerikanische(englische) Bevölkerung distanziert sich nicht von amerikanischen Terrorismus sondern unterstützt den US-Terrorismus sogar auch noch plus Folterungen.

Die Engländer haben 100 Millionen Indianer getötet und ihnen das Land gestohlen und nennen sich Amerikaner bzw. das Land Amerika. Ein Land was durch Terrorismus eingenommen wurde und auch heute noch die ganze Welt in Chaos und Schrecken versetzen.

Die Terror Organisation USA setzt immer wieder Drohnen ein wo Kinder, Zivilisten, Frauen, alte Männer, kranke Menschen und schwangere Frauen getötet werden.

Ein Indianer sagte mal vor vielen Jahren:
„Wir Indianer wussten nicht was Ehebruch ist.
Wir Indianer wussten nicht was Alkoholsucht ist.
Wir Indianer wussten nicht was Spielsucht ist.
Wir Indianer wussten nicht was Prostitution ist.
Wir Indianer wussten nicht was zerstörte Ehen sind.

Und jetzt haben wir Indianerinnen die Prostituierte sind!
Indianer die spielsüchtig sind!
Indianer die alkoholsüchtig sind!
Indianer die familienlos sind!
Zerstörte indianische Ehen!
Und die Amerikaner wollten uns zivilisieren???

P.s. Amerikaner sind eigentlich Engländer!
Genauso sind die Australier Engländer und die Neuseeländer sind auch Engländer!

HEU-141217-004-000-m

Advertisements