WENN MUSLIME GETÖTET WERDEN STEHT DIE WELT NICHT UNTER SCHOCK?

von Carlito

I.N.A.

Im Paris wurden angeblich 12 Menschen getötet, jedoch am gleichen Tag wurde vom Westen, d.h. von der USA und ihren Sklaven die EU  weltweit Zivilisten, Kinder, alte Menschen und Frauen getötet und da stand auf einmal keiner unter Schock und es kümmerte auch niemand.

Durch die Drohenangriffe und Uran-Bomben des Westens starben dabei:
– 83 Menschen(auch Muslime sind Menschen) in Irak
– 38 Menschen(Muslime sind auch Menschen) in Jemen
– 26 Menschen in Syrien
– 18 Menschen(auch Muslime sind Menschen) in Afghanistan

10926339_772464702802185_7973153432113713392_o

Jedoch wie unmenschlich und menschenfeindlich die westliche Welt bzw. Deutschland ist, dass zeigt dieses nächste Foto – weil nämlich genau die die protestiert hatten für die Ermordung der Muslime, genau die wurden aus dem Parlament rausgeworfen:

1898265_291816660942026_7611577156104819804_n

Auch das nächste Foto ist interessant:
1454745_1387468741554932_3851861965301876653_n - Kopie

Auch das nächste Foto ist interessant zum lesen:
10929100_429083283907782_7306199794162082457_n

Ausserdem ist das laut §166 eine Straftrat das provozieren von Muhammad-Karikaturen – jedoch der deutsche Staat unternimmt nichts gegen die Islamhetze und Provokation!
10896896_993135617366795_7903918244366833142_n

Und hier noch eins:
1535078_291381507652208_943416770818817399_n

Und das letzte:
10924810_290887327701626_2984251195011979457_n

Ups noch eins:
safe_image - Kopie

Advertisements